Römisches Theater

Das Römische Theater befindet sich am Eingang zur Alcazaba und stammt aus der Zeit von Augustus (1. Jahrhundert). Es wurde 1951 zufällig entdeckt. Es war bis zum 3. Jahrhundert in Betrieb und wurde danach als Steinbruch für Materialien zur Neugestaltung der Alcazaba genutzt. Das Theater wir heute wieder als Aufführungsstätte genutzt. Es ist Mittwochs bis Samstags von 10:00-14:30/16:00-19:00 Uhr (November -März) und von 17:00-20:00 Uhr (April-Oktober), Sonntags von 10:00-14:30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. (Calle Alcazabilla, 8). 2010 wurde ein neu erbautes Besuchszentrum eröffnet.

weiter: Kathedrale von Malaga
0
Shares