Nachtleben von Malaga

Das Nachtleben von Malaga ist berüchtigt und spricht sich langsam in Europa herum. Dabei kommt Malaga das Klima (wärmste Großstadt Europas) und die Größe (Einwohnerzahl) zu Gute. Obwohl eine Touristenstadt, sind sie doch in der Minderzahl, da sich tausende Einheimische in Malaga vergnügen. Freitags und Samstags ist am meisten los. Diese Kombination macht Malaga einzigartig, und zwar 360 Tage im Jahr. Man sollte beachten, dass das Nachleben nicht vor 24:00 Uhr los geht.Da sich die meisten Lokationen im Zentrum befinden, und Malagas Altstadt kompakt ist, kann man ein "Nachtklubhopping" veranstalten.

Live Musik

Orte mit Livemusik befinden sich hauptsächlich in der historischen Altstadt. ZZ Pub hat täglich Live Musik, andere nur an bestimmten Tagen.

ZZ Pub: Calle Tejón y Rodríguez 6
Internet:  http://www.zzpub.es/

Tennessee: Calle José Denis Belgrano 3
Internet:  liveclubtennessee.com

Morrisseys Irish Pubs:Mendez Nunez 5
Internet:  http://morrisseysirishpub.es/ 

Clarence Jazz Club: Calle Cañón 5
Internet: clarencejazzclub.com

{malaga} {info}

NACHTCLUBS

La Sala Wenge: Calle Sta. Lucía, 11
Internet:  http://discotecasenmalaga.es

Sala Gold: Calle Luis de Velázquez, 5
Internet: https://salagold.com/en/

Chiquita Cruz: Plaza de las Flores 7
Internet:  chiquitacruzmalaga

Teatro: Calle Lazcano 5 
Internet:  theatro-club

Discotheken

Liceo: Calle de las Beatas 21 
Internet:  www.liceoflamenco.com

Anden: Plaza de Uncibay 8 
Internet:  www.discotecaanden.com

{malaga} {info}

Orte

An folgenden Orten konzenriert sich das Nachtleben in Malaga.:

Plaza Uncibay

Plaza de la Merced

El Palo/
Pedregalejo

weiter: Weihnachten in Malaga
0
Shares