WEIHNACHTEN IN MALAGA

Malaga schmückt sich zu Weihnachten mit einem Meer von Lichtern. Seit einigen Jahren wird das Einschalten der Weihnachtsbeleutung zu einem Event. Besonders die Beleuchtung der Calle Larios wird jedes Jahr neu gestaltet. Am Paeso Maritimo gibt es viele kleine Buden, an denen es weihnachtliche und nicht weihnachtliche Sachen zu kaufen gibt. Zusätzlich kann man an vielen Orten  christlichen Krippen (auf spanisch Belén) besichtigen. Um den 06. Januar herum gibt es immer einen großen Festumzug. Dieser erinnert ein wenig an Disneyland, obwohl es damit nichts zu tun hat.
Ein alte Tradition ist es aufwendige Krippen ( Belén) zu Weihnachtan anzufertigen und der Öffentlichkeit zu zeigen. Im historischen Rathaus befindet sich eine der größten Krippen. Die Andalusier haben mit dem Bau von Krippen eine lange Tradition. Unten sind 2 Beispiele aus dem Rathaus von Malaga.

weiter: Malaga Insider
Reiseführer Altstadt Zentrum
0
Shares